MeldungenMeldungen

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Presse & Service
  3. Meldungen

Meldungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Ansprechpartner

Herr
Michael Schmehler

Tel: 02251 7911-22
mschmehler(at)drk-eu.de

Jülicher Ring 32b
53879 Euskirchen

Zülpich - Blutspenden im Einbahnverkehr

Zülpicher DRK-Ortsverein hat innerhalb von zwei Wochen zwei Spendentermine – Nächster am Donnerstag, 9. Juli, 15.30 bis 20 Uhr, im Pfarrzentrum am Mühlenberg Weiterlesen

Blankenheim - Zusammen Spaß haben

Spiel- und Kontaktgruppe für Eltern mit Kindern von ein bis drei Jahren in der Gemeinde Blankenheim und zwar im Rotkreuz-Kindergarten Dollendorf ab Dienstag, 1. September, 15 bis 16 Uhr Weiterlesen

Blankenheim - „Kastanienlaube“ ist wieder da

Nach zehn Wochen Zwangspause und Notbetreuung gingen Kinder, Erzieherinnen und Eltern in der DRK-Kindertageseinrichtung froh und diszipliniert an den Start Weiterlesen

Weilerswist - Spatzen auf Schnitzeljagd

Aktion für die ganze Familie während Corona-Krise: Team der Rotkreuz-Kindertagesstätte Großvernich II organisierte Schnitzeljagd durch den Ort – Kreativaufgaben gegen Langeweile Weiterlesen

Zülpich - Für Babynotfälle gewappnet

Neues DRK-Angebot in der Reihe „Elternstart NRW“ startet am 17. Juni um 17.30 Uhr im Zülpicher Rotkreuz-Haus Weiterlesen

Euskirchen - Was tun bei Babynotfällen?

Familienbildung des Roten Kreuzes mit neuem Kursangebot – Start voraussichtlich nach den Osterferien – Zielgruppe sind vor allen Dingen junge Eltern mit erstem Kind Weiterlesen

Blankenheim - „Kleine Strolche“ sind KlimaKita.NRW

Die EnergieAgentur.NRW und das NRW-Wirtschaftsministerium zeichneten den DRK-Bewegungskindergarten in Dollendorf aus Weiterlesen

Schleiden - Geschichte(n) gesammelt

DRK-Museum Vogelsang erhält 100 Alben mit Briefen und Dokumenten – Unerschöpfliche Quelle für Historiker, um über die Geschichte des Roten Kreuzes zu forschen – Sammlung gilt als eine der weltweit größten – Ältestes Stück stammt aus dem Jahr 1800 – Das Rote Kreuz im Kreis Euskirchen macht Dokumente für Öffentlichkeit zugänglich Weiterlesen

Mechernich - Abschied für Maria Jentgen (64)

Als katholische Gemeindereferentin geht die Bleibuirerin in Rente, bleibt aber ehrenamtlich Leiterin des Rotkreuz-Kriseninterventionsdienstes und stellvertretende Vorsitzende der gemeinnützigen Mechernich-Stiftung Weiterlesen

Euskirchen - Interview mit Rolf Klöcker

Dr. Katharina Hoß vom Projektteam ‚Gesunde Region Eifel‘ im Austausch mit Rolf Klöcker, dem Kreisgeschäftsführer des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Weiterlesen

Seite 1 von 222.